Archiv der Kategorie 'Film'

There are no rights or wrongs

Eine schöne Idee hatte die Leute von Animation Tag Attack:

Each participant gets 4 weeks to produce between 5 and xx seconds of film. When the time is up, the clip gets uploaded to the blog and the next one in line takes over. It is up to each individual creator to pick the style and media they want to work in – and to decide how they think the story should evolve.

Hier der Zusammenschnitt der ersten zehn Episoden. Ziemlich gelungen will man meinen.

ATA episode 1-10 from Animation Tag Attack on Vimeo.

via

A cracked polystyrene man…

Interessante Doku über Plastik. Allerdings ist mir nicht ganz klar ist wer die Zeit hat sich sowas um 10.53 morgens anzuschauen. Außer mir natürlich…

Deshalb ist es begrüßenswert, dass Arte solche Sache 7 Tage online lässt.

Erklär’s mit Lego (und Akzent)

Ich klau hier einfach mal die Beschreibung von Polkarobot.

Zusammen mit dem LEGO Mindstorms Team hat die ESA dieses Erklärbär Video produziert, um Kindern und Jugendlichen die Rosetta Mission zu erklären. In deren Verlauf wird 2014 eine Sonde auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko landen, Proben entnehmen und diese untersuchen.
Spannendes Video und schon wegen des LEGO Modells des Philae Landers oder dem Englisch der erklärenden deutschen Wissenschaftlerin muss man es anschauen.


via

dies, das, streetart #17

Mal wieder eine kleine Zusammenfassung diverser Streetart Geschichten, die in den letzten Tagen so in meinen RSS-Reader gelandet sind.

.wav basteln Dino in der Hamburger Hafen-City. n1!


.wav from .wav on Vimeo.


via
--------------------------
Neues von Shida aus Downunder.

Shida from Shida ZRF on Vimeo.


via
--------------------------
Michael Aaron Williams in Österreich. Awesome stuff!


via
--------------------------
Schwedische Schüler aus Malmö machen ein großartiges (Papp-)Remake von Style Wars.

hier gehts zum Original auf youtube.
via
--------------------------

Es scheinen jetzt alle Videos von der StreetArt-Doku Bomb-It 2 online zusein….wede ich mir nachher mal zu Gemüte führen. Zum selber gucken hier lang.

--------------------------
Geile StreetArt bzw. Intervention-im-Urbanen-Raum Aktion aus Prag.


via

Technology Related Anger


(via epic ponyz)

Fear of the unknown. H.P.L. Doku

Nachdem ich eben diese Doku über das Leben Lovecrafts vor Kurzem erst mit Freunden zusammen gesehen hab ist sie jetzt bei snagfilm komplett als Stream zu sehen.
Watch more free documentaries
Link zuf offiziellen HP.
(via misterhonk)

Zombies in Retroland

Wunderbarer Zombie-Streifen im 8bit Style.
Vom Blog des Machers

The scriest of all zombies are the retro zombies. They spread out fast and have a mean chompy bite.


via

Die Sowjetunion goes LEGO

Die Geschichte der Sowjetunion als LEGO-Animation. Gedacht für Kinder und für ältere Semester.Herrlisch!

via

guckste dies, das #14

batmanredcostume
via

Als erstes hätten wir hier zweierlei Filmtips von Arte+7.
Zum einen ist der 6te und damit letzte Teil ‚New York Minute‘ Miniserie jetzt bei Arte bzw. deren Vimeoaccount zu finden (hatte die anderen Teile auch hier im Blog, falls ihr die noch nicht gesehen habt, am besten auf Vimeo gucken, da gibt es die auch mit und ohne Untertitel in versch. Sprachen).

106 – Fast Life (de) from ARTE New York Minute on Vimeo.

Dann gibts auf Arte+7 ‚Waltz with Bashir‘. Hab den selber noch nicht gesehen, aber ich dachte bevor der wieder von der Site verschwindet poste ich den schonmal, zumal ich reichlich positives darüber gehört/gelesen habe.

In einer Kneipe diskutiert der israelische Regisseur Ari Folman nachts mit einem Freund über dessen regelmäßig wiederkehrenden Alptraum, in dem er von einer 26-köpfigen Meute zähnefletschender Hunde gehetzt wird. Dieselbe Anzahl Hunde hatte der Freund während des Libanon-Einsatzes töten müssen.
Am nächsten Tag tauchen bei Ari Folman erstmals eigene Erinnerungen an jene Zeit auf, darunter immer wieder ein Bild, das ihn als jungen Soldaten zusammen mit zwei Kameraden beim Baden in einer Beiruter Bucht zeigt. Plötzlich spürt er den unbändigen Drang, das reale Geschehen zu rekonstruieren, und beschließt, einige seiner ehemaligen Kriegskameraden aufzusuchen und zu befragen. Dabei werden verdrängte Erinnerungen Schicht um Schicht freigelegt.


via
-------------------------------------
„/afk – The Movie“ – Ein Kurzfilm über einen WOW-Spieler der unbedingt ‚n Drachen töten will.


via

like the double rainbow guy. meme talk

Ein super xtra normal (YT Channel) „text to movie“ filmchen. Diesmal dreht es sich um memes.
internet nerd vs regular person.
Youtube Kommentar:
„internet culture is retarded. almost as retarded as cats, who apparently can‘t spell.“
Ich mag das ja trotzdem und sowieso. „synchronized global awareness“ (gibts so ne Bezeichnung überhaupt?) ist schon nen ziemlich beeindruckendes Phänomen.

(via blameitonthevoices)