Das perfide Treiben des Weihnachtsmanns

Hat sich jemand eigentlich mal Gedanken gemacht, woher die ganzen Weihnachtsgeschenke kommen? Klar, ihr bestellt bei irgendwelchen Online-Versand-Häusern oder quält euch durch überfüllte Innenstädte, aber dass irgendwo da draussen, genauer am Nordpol kleine eifrige Elfen-Hände sich Schwielen holen und dann, wenn sie versuchen sich gewerkschaftlich zu organisieren von dem dicken, bärtigen, alten Mann rausgeworfen werden, darüber macht sich wohl keiner Gedanken. Diese armen unterdrückten Geschöpfe sind nun in NY auf die Straße gegangen und haben protestiert. Power to the Elves!


via


1 Antwort auf „Das perfide Treiben des Weihnachtsmanns“


  1. 1 denkfehler 18. Dezember 2010 um 12:11 Uhr

    Und dann treibt der dicke, bärtige, alte Mann die Kleinen auch noch in blutige Angriffskriege. Kein Wunder, daß die sauer sind.

    http://www.youtube.com/watch?v=5m_rOzdYPu4&feature=channel

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.